15.10.2019

5 Fragen an ... Karin Obergfell

Seit wann arbeitest Du bei The Traveller?
Seit der Eröffnung vom 01.09.2017

Welchen Background bringst Du mit?
Über 35 Jahre Reisebüroerfahrung.
Ich bereiste bereits die ganze Welt – in den jungen Jahren mit dem Rucksack – und war monatelang unterwegs. Zudem wohnte und arbeitete ich 4 Jahre in Los Angeles.

Was sind Deine Spezialitäten?
USA/Kanada, Ozeanien (Südsee, Neuseeland/Australien), Indischer Ozean, Südafrika, Indien, Asien und Robinson Club, Studiosus und Marco Polo Reisen
Ausserdem bin ich ein Flugspezialist!

Was ist das Besondere an The Traveller? Was schätzt Du besonders an Deiner Arbeit, am Team…?
Es macht mir grossen Spass in einem qualifizierten Team mit viel Erfahrung arbeiten zu können.
Ausserdem schätze ich es sehr, dass wir ein unabhängiges Reisebüro sind.

Welches Land/welchen Ort magst Du am liebsten?
USA.
Meine Favoriten sind Florida/Georgia sowie Hawaii und Kalifornien.

Welche 3 Dinge würdest Du an Deinen Lieblingsort mitnehmen?
An meinem Lieblingsort finde ich alles was ich brauche. Somit nichts!

Wohin ging Deine erste Reise? Und wohin Deine letzte?
Meine erste Reise war ein 7 monatiger „Backpackers-Trip“ nach Thailand, Australien und Neuseeland.
Die letzte Reise führte mich an meinen Lieblingsort in Florida.

Weshalb sollte man sich keinesfalls Deinen #TravelTipp entgehen lassen?
Weil ich weiss, wo man ein unvergessliches und authentisches Erlebnis geniessen kann, weg von den grossen Touristenströmen. Und weil ich weiss, wo man an unberührten Sandstränden die Seele baumeln lasse kann.