14.05.2019

Bike-Reisen - Cape Epic

Was steht auf der Wunschliste eines jeden ambitionierten Biker? Das Cape Epic in Südafrika. Das härteste und bekannteste Etappenrennen der Welt.

Wildromantische Natur um das südliche Kap, eingebettet in kolonialem Flair, gepaart mit urbanem Lifestyle sowie die unzähligen Singletrails tragen zum Erfolg bei. Bei dieser Reise müssen Sie keine Leistungssportler sein, die Trails sind selten anspruchsvoll. Heisst also Spass pur.

Bei dieser 12-tägigen Reise starten Sie in Kapstadt und befahren die schönen Biketrails in den Heldenberg Mountains. Verschiedene Routen stehen zur Auswahl. Von da aus geht die Reise weiter zu den rockigen Trails nach Hermanus. Natürlich darf auch eine Weindegustation in den Weinlands nicht fehlen. Weiter geht die Reise nach Stellenbosch: Hier ist das Biker-Virus richtig spürbar. Die Kleinstadt ist umgeben von einer Vielzahl an Singletrails. Zum Schluss geht es nach Kapstadt. Eine Ausfahrt entlang des Tafelbergs zum Signal Hill rundet diese Reise ab.

"Kapstadt - ohne Stress auf den Spuren von Cape Epice"
Ab CHF 4990 pro Person, vom 7.-19.11.19
13 Tage/12 Nächte, ab/bis Zürich, inkl. Direktflug Zürich – Kapstadt retour mit Edelweiss in Economy Class
11 Übernachtungen in Mittelklasshotels, Mahlzeiten gemäss Reiseverlauf
Betreuung ab/bis Zürich durch Simon Zmoos
alle Transfers, Gepäcktransport/Begleitfahrzeug
Teilnehmerzahl: 10 - 12 Personen

Reisedatum für 2020: 5.-17.11.20